Für die volle Funktionalität dieser Seite ist es notwendig JavaScript zu aktivieren. Hier sind die Anweisungen wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Frauen hängen stärker an ihrem Beruf als Männer

Beruf zählt für Frauen weit mehr als für Männer, vor allem in Ost-Deutschland

Beruf zählt für Frauen weit mehr als für Männer, vor allem in Ost-Deutschland

Welche Bedeutung der Beruf für Frauen hat und wie stark die Verantwortung für Familie den Stellenwert der Arbeit beeinflusst, zeigt die HDI Berufe-Studie.

Weiterlesen
Digitalisierung verbessert Work-Life-Balance

Digitalisierung verbessert Work-Life-Balance

Die Einstellung zum Beruf wird in vielen Fragen durch die Familienverhältnisse geprägt. Das merkt man sowohl an Unterschieden zwischen Singles und Menschen in festen Partnerschaften, als auch zwischen Befragten mit Kindern und ohne Kinder. Auch die Einstellung von Alleinerziehenden wurde im Rahmen der HDI Berufe-Studie untersucht.

Weiterlesen
Mit dem Gehalt steigt die Jobzufriedenheit

Mit dem Gehalt steigt die Jobzufriedenheit

Mit steigendem Nettoeinkommen nimmt unter den Erwerbstätigen in Deutschland nicht nur die Personal- und Leitungsverantwortung stark zu - das gilt parallel auch für die Zufriedenheit mit dem Beruf.

Weiterlesen
Geld zählt für Selbständige im Beruf nur halb so viel

Geld zählt für Selbständige im Beruf nur halb so viel

Die HDI Berufe-Studie zeigt: Selbständige folgen ihren Interessen und Neigungen. Für sie spielt die Selbstverwirklichung eine wichtige Rolle. Angestellte hingegen arbeiten voranging um Geld zu verdienen.

Weiterlesen
Berufstätige beklagen Digitalisierung und härteren Arbeitsmarkt

Berufstätige beklagen Digitalisierung und härteren Arbeitsmarkt

Die HDI Berufe-Studie zeigt: Die Berufstätigen in Deutschland registrieren tiefgreifende Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt insbesondere durch die Digitalisierung. Konsequenzen für sich persönlich ziehen daraus aber nur wenige.

Weiterlesen
Unterschiede zwischen den Berufsgruppen

Lehrern macht der Beruf am meisten Spaß

Die allermeisten Lehrer sind happy. Jeder dritte Mediziner hingegen würde seinen Beruf nicht wiederwählen. Die HDI Berufe-Studie verrät auch, welche Berufsgruppe hohes Ansehen empfindet und für wen Selbstverwirklichung ganz wichtig ist.

Weiterlesen
Unterschiede zwischen jüngeren und älteren Berufstätigen

Für den Job umziehen? Kommt nicht in Frage

Die Mehrheit aller Berufstätigen lehnt einen berufsbedingten Wohnortwechsel strikt ab. Die Jüngeren sind aber etwas flexibler. Auch in vielen anderen Fragen zeigt die HDI Berufe-Studie, dass Ältere eine andere Einstellung zum Berufsleben haben.

Weiterlesen
Unterschiede zwischen den Bundesländern

In Bayern zählt das Geld und die Brandenburger sind am zufriedensten mit ihrem Job

Deutschland ist vielseitig: landschaftlich, kulinarisch, mentalitätsbedingt. Der HDI Berufe-Studie zufolge gibt es auch in Sachen Job in den 16 Bundesländern ziemlich unterschiedliche Ansichten: beim Berufsimage, beim Gehalt und bei der Lust auf etwas Neues.

Weiterlesen